Fertigbau
  | Fertighäuser | Landhäuser | Mehrzweckhäuser | Fertighallen | Tierhäuser | Gartenhäuser | Fertiggaragen | Carports |
 
 
Fundamente
 
 
 




  Tel.:
Fax:
030 417 483 56
030 417 483 57
Haben Sie Fragen?
   
  Bodenplatte - Aufbau
Typ waagerechter Baugrund für z.B. Garagen, kleinere Mehrzweckhäuser/Sonderbauten und Gartenhäuser.
   
Platte einmessen und ausnivellieren, Oberboden 27 cm abtragen und den Untergrund verdichten   Bodenplatte einschalen, 15 cm Kiesschicht einbringen, Planum herstellen, reichlich wässern und feststampfen
 
Trennfolie auflegen um bei flüssigem Beton das Einsickern in die Kiesschicht zu verhindern   12 cm Lieferbeton, hier von der Firma Readymix einfüllen und mit einer Harke auf Höhe verteilen
 
Baustahlmatte in den flüssigen Beton einlegen ...   ... und 6 cm eindrücken
 
Den Beton mit einer Latte durch "sägende" Hin-, Her- und langsame Vorwärtsbewegung abziehen ...   ... so erhält man durch den selbstnivellierenden Effekt eine perfekte Oberfläche
   
Bei regnerischem Wetter die Betonoberfläche mit einer Folie abdecken    
   
  Selbstbau-Anleitung - Bodenplatte (PDF-Datei im druckbaren DIN A4-Format)
   
  Fundamente und Bodenplatten für Wohnhäuser (Bildergalerie)
   
| Lese | Schaue | Baue | Aktuell | Neu | Fertighaus | Landhaus | Mehrzweckhaus | Fertighalle | Tierhaus | Gartenhaus | Garage | Carport | Info |
 
© 2013 fertigbau-fachmann.de