Fertigbau
  | Fertighäuser | Landhäuser | Mehrzweckhäuser | Fertighallen | Tierhäuser | Gartenhäuser | Fertiggaragen | Carports |
 
 
Aufbau 3S-Fertighaus Größe 6 mit Kniestock
 
 
 




  Tel.:
Fax:
030 417 483 56
030 417 483 57
Haben Sie Fragen?
 
Fertighaus Aufbau Seite 2
Platte für Platte wird nach oben gebracht ... ... mit Nut und Feder im Verbund verlegt und befestigt. In Verbindung mit den Wandpfosten und dem Flansch vom Deckenträger bildet sich der Kniestock.
Inzwischen sind die Wandplatten im Kniestock montiert, die Fußpfette ist aufgelegt und verschraubt. Im Werk vorgefertigte Bauteile werden zu einem Giebel zusammengefügt. Beide Giebel mit Harzer Holzbeschlag sind aufgebaut und gegen Umkippen mit Latten gesichert.
Nun ist es an der Zeit alle Bauteile für den Aufbau des Dachstuhls auszurichten, dazu gehört auch ... .. die Verschraubungen auf festen Sitz zu prüfen. Nachdem alles sorgfältig verschraubt und gerichtet ist ... ... werden die Balkenschuhe für die Befestigung der Sparren mit Spezialnägeln aufgenagelt.
Die Sparren sind auf die Fußpfette aufgesetzt und in den Balkenschuhen vernagelt, ... ... mit den verschraubten Kehlbalken, den über kreuz vernagelten Zugbändern, ... ... und mit den dreieckigen Firstbrettern verschraubt, ist der Dachstuhl komplett aufgeschlagen.
Die Windbretter werden angeschlagen. Eine Traufseite ist so weit fertig, die Windbretter für das Schleppdach werden später noch angebracht. Links: Traufseite von unten.  Rechts: Mit der zum First gespannten Richtschnur erhalten sie ihren korrekten Sitz.
Die Unterspannbahn ist verlegt und fixiert, die Richtkrone ist aufgesetzt, für heute ist die Arbeit beendet. Nachdem die Dachlatten aufgenagelt sind werden die Dachziegel vorschriftsmäßig verlegt. Regenrinnen, Fallrohre sind montiert, eine Pergola ist am Giebel angebracht worden, das 3S-Haus ist aufgebaut.
 

Das 3S-Fertighaus ist in 6 Tagen Bauzeit als Ausbauhaus fertig aufgestellt worden.
Den weiteren Ausbau übernimmt der Bauherr selbst. Die Profilwand-Fassade kann mit Farben passend gestaltet werden. Der Ausbau der Fassade ist mit zusätzlicher Außendämmung, Verputz mit z.B. Edelputz oder Verklinkerung mit Klinkerriemchen als Niedrig-Energie-Haus möglich.

   
  Fundamente und Bodenplatten für Wohnhäuser (Bildergalerie)
| Lese | Schaue | Baue | Aktuell | Neu | Fertighaus | Landhaus | Mehrzweckhaus | Fertighalle | Tierhaus | Gartenhaus | Garage | Carport | Info |
 
© 2013 fertigbau-fachmann.de